Das Palliativ-Netzwerk Duisburg (PanDu)

... herzlich willkommen!

Menschen mit schweren und unheilbaren Erkrankungen in einem fortgeschrittenen Stadium wünschen sich eine palliative Behandlung, die das Ziel der Symptomlinderung hat. Oft besteht der Wunsch, diese Behandlung zu Hause durchführen zu lassen um wertvolle Zeit mit den Angehörigen verbringen zu können. Das Behandlungsziel wandelt sich vom Kampf gegen die Krankheit hin zu einem Lindern der Symptome, um die restliche Lebenszeit mit möglichst guter Qualität in einem vertrauten Rahmen verbringen zu können.

Hierzu wird eine möglichst reibungslose Versorgungskette mit opimaler interdisziplinäreren und multiprofessioneller Zusammenarbeit benötigt.

Der Verein will deshalb zu einer besseren Vernetzung der bestehenden ambulanten und stationären Betreungsangebote beitragen.

Schwerkranken Palliativpatienten soll dabei durch eine umfassende Versorgung die Gelegenheit gegeben werden, die letzte Lebensphase in Ihrem vertrauten Lebensumfeld zu verbringen.

Ziel ist die Verbesserung der flächendeckenden, qualitätsgesicherten Palliativversorgung in Duisburg.

Hierzu suchen wir regelmäßig Kontakt mit Hospizen, stationären und ambulanten Paliativ-Pflegediensten, in der ambulanten Palliativ-Versorgung tätigen Haus- und Fachärzten und organisieren regelmäßige Arbeitskreise, Qualitätszirkel und Fachfortbildungen.

So erreichen Sie uns:

Die Koordination ist erreichbar

Montag bis Freitag von
11.00 bis 14.00 Uhr

Telefon 0152 0891 5613
Fax 02065 - 4 99 92 74

E-Mail info(at)palliativ-duisburg.de
 

Teilnehmende Ärzte im Palliativnetz Duisburg


Dokumente und Informationen

bieten wir Ihnen hier an dieser Stelle zum Download an.

> hier mehr


Palliativausweis

hier finden Sie Informationen zu unserem neuen Palliativausweis.

> hier mehr

517efb333